Referenz „Hochschule der Polizei Rothenburg“

Referenz „Hochschule der Polizei Rothenburg“ – Ingenieurbüro Dreßler
Referenz „Hochschule der Polizei Rothenburg“ – Ingenieurbüro Dreßler
Referenz „Hochschule der Polizei Rothenburg“ – Ingenieurbüro Dreßler
Referenz „Hochschule der Polizei Rothenburg“ – Ingenieurbüro Dreßler
Referenz „Hochschule der Polizei Rothenburg“ – Ingenieurbüro Dreßler
Projektzeitraum: 2015–2016
Bausumme (brutto): ca. 260.000 €

Im Objekt der Hochschule der sächsischen Polizei in Rothenburg befindet sich ein Hörsaalkomplex, bestehend aus zwei zusammenfügbaren Einzelhörsälen und dem Foyer. Aufgabe war die Erneuerung der Medientechnik in den Hörsälen.
Es wurden zwei höhenverfahrbare Medienpulte installiert, welche mit moderner Technik ausgestattet sind. Die Beschallung besteht aus aktiven Zeilenlausprechern mit Subwooferunterstützung. Für die Projektion kommen zwei Laserprojektoren mit hoher Lichtleistung um Einsatz.

Technische Details und eine ausführliche Projektbeschreibung finden Sie im Projektblatt.