Referenz „DGUV-Akademie Dresden - Raum Lounge“

Referenz „DGUV-Akademie Dresden - Raum Lounge“ – Ingenieurbüro Dreßler
Referenz „DGUV-Akademie Dresden - Raum Lounge“ – Ingenieurbüro Dreßler
Referenz „DGUV-Akademie Dresden - Raum Lounge“ – Ingenieurbüro Dreßler
Referenz „DGUV-Akademie Dresden - Raum Lounge“ – Ingenieurbüro Dreßler
Referenz „DGUV-Akademie Dresden - Raum Lounge“ – Ingenieurbüro Dreßler
Referenz „DGUV-Akademie Dresden - Raum Lounge“ – Ingenieurbüro Dreßler
Referenz „DGUV-Akademie Dresden - Raum Lounge“ – Ingenieurbüro Dreßler
Projektzeitraum: 2016–2017
Bausumme (brutto): ca. 300.000 €

Im Raum -Lounge- des Kongresszentrums der DGUV-Akademie in Dresden wurde eine neue medientechnische Anlage installiert. Diese besteht aus einer Videowand, einer Beschallungsanlage, einer digitalen Funkmikrofonanlage und zentraler Steuerungstechnik. Weiterhin wurden mobile Komponenten wie interaktive Medienwagen und ein Rednerpult integriert.

Technische Details und eine ausführliche Projektbeschreibung finden Sie im Projektblatt.