Referenz „Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie Nossen“

Referenz „Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie Nossen“ – Dreßler Ingenieure
Referenz „Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie Nossen“ – Dreßler Ingenieure
Projektzeitraum: 2012–2013
Bausumme (brutto): ca. 105.000 €

Für das „Landwirtschafts- und Umweltzentrum Nossen“ wurde 2013 ein Neubau geschaffen. Im Objekt sind ein teilbarer Mehrzwecksaal und zwei Beratungsräume enthalten.
Im großen Saal kommt ein aktiver Zeilenlautsprecher zum Einsatz, der über Presets die Beschallung für den geteilten oder gesamten Raum realisiert. Eine Mediensteuerung mit Touchpanel dient zur Steuerung der Anlage und einiger Raumfunktionen, wie Licht und Verdunklung.

Technische Details und eine ausführliche Projektbeschreibung finden Sie im Projektblatt.